MEDIOTAPING

Bei der Mediotaping-Methode handelt es sich um eine Technik, mit welcher mit Hilfe elastischer Bänder die Muskeln gestärkt und die Gelenke geschont werden.

Dadurch wird eine normale funktionsgerechte Bewegung beabsichtigt, mit dem Ziel eine korrekte Biomechanik herzustellen, sowie eine Bewegung zu erhalten, die nicht durch das behandelte Gelenk eingeschränkt wird.

Dies wird anhand von elastischen Bändern ermöglicht, die eigens hierfür entwickelt wurden, und die auf besondere Art und Weise auf der Haut angebracht werden.

DAS MEDI TAPE wirkt sich nicht nur auf die Muskeln aus, sondern auch auf das Lymphsystem, indem eine 24 stündige Lymphdrainage angeregt wird.

Es stimuliert auch das Nervensystem und reguliert über die Leitbahnen und Akupunkte den Energiehaushalt des gesamten Körpers.

Die MEDI TAPE-Therapeuten
gehen das Problem Ihrer Verletzung ganzheitlich an und erforschen die Ursachen, die zu Ihrem Problem geführt haben könnten, indem Sie das grundlegende Krankheitsbild nicht aus ihrem Blickfeld verlieren.

Mögliche Ursachen können sein: Störungen der Biomechanik, ein ungleichmäßiger Energiefluss durch die Leitbahnen, Narben…

Durch die elastischen Bänder kann Folgendes bewirkt werden:

• Eine Minderung bzw. Erhöhung der Muskelspannung der behandelten Muskeln – auf diese Weise verbessert sich die statische und dynamische Muskelkoordination
• Verbesserung des Energieflusses
• Verbesserung der Funktion des Lymphsystems
• Wirkung einer Verbesserung der Beweglichkeit der Gelenke
• Sofern die Gelenke passiv stabilisiert werden müssen, wenden wir die Technik der Sehnenanlage an.

Der Vorteil einer solchen Herangehensweise ist, dass durch es aufgrund der Stabilisierung des Gelenks zu keiner Muskelatrophie kommen kann.

Preis je Tape-Anlage: 100 HRK


Wir warten auf Sie!
Schlagen Sie einen neuen Weg ein und passen Sie auf Ihre Gesundheit auf.

 
vrh stranice